Anti-Stress-Workshop

„So besiegen Sie Ihren Stress und zeigen neuem Stressempfinden die kalte Schulter.“

Diese Zeit ist eine Zeit – nur für Sie. Mit meinem praxisorientierten Workshop unterstütze ich Sie im Umgang mit Stress und Fehlbelastungen. Gemeinsam entwickeln wir verschiedene Ideen für eigene Handlungsweisen zur Verringerung sowie zur Bewältigung Ihrer Stresssituationen bzw. -reaktionen. Sie lernen, wie Sie durch eine verbesserte Wahrnehmung Ihre Einstellung zum Stress verändern können, in dem Sie Ihren Fokus auf Lösungen -anstelle von Problemen richten. Dabei schätzen meine Teilnehmer den effektiven (Erfahrungs-)Austausch zu den eigenen Belastungen sowie die Gruppendynamik – bei einer kleinen Gruppengröße von maximal fünf Personen.


Beginn der nächsten Workshop-Reihe:  Mittwoch, 09.01.2019 in der Zeit von 19:00 Uhr bis 21:15 Uhr, anschließend jeden Mittwoch, am 16.01.2019, 23.01.2019, 30.01.2019 sowie am 06.02.2019

Inhalte:

  • Spezifische Auswirkungen von Stress und Entspannung
  • Analyse und Selbstreflexion der eigenen Stressbelastung
  • Gefühle willkommen heißen und über eigene Werte bewusst werden
  • Stress am Arbeitsplatz? 6 Tipps zur Verbesserung Ihres Arbeitsalltags
    • Optional: Stärken-, Schwächen- und Motivationsanalyse: Welche Stärken und Fähigkeiten besitzen Sie? Was ist Ihnen wirklich wichtig? Was motiviert Sie im Beruf und was blockiert Sie?
  • Mutsätze zur Umschulung des inneren Kritikers in einen Motivator
  • Eingefahrene Muster erkennen und loslassen
  • Steigerung der Handlungskompetenz durch Erarbeitung verschiedener Strategien zur Reduzierung der eigenen Stressbelastung/Burnout-Prophylaxe
  • Bewältigung von Stress durch Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen
  • Kognitive Umstrukturierung und positive Selbstinstruktion zur Regulation von Verhaltensweisen
  • Erfahrungsaustausch in der Gruppe rund um die eigene Entschleunigung
  • Problemlösetraining – Analyse und Eruieren von Lösungsansätzen eines Problems (bei Bedarf)

Detaillierte Informationen zu den Inhalten meiner Workshop-Reihe finden Sie hier.

Dauer/Umfang: Der Workshop besteht aus 5 Treffen, mittwochs in der Zeit von 19:00 Uhr bis 21:15 Uhr.

Methoden: Kurzvorträge, Gruppengespräche, Diskussionen, kleine Übungen (Achtsamkeit, Sitzmeditation editation)

Ihr Nutzen: Der Workshop stellt eine besondere Form der Beratung und Betreuung dar. Denn ich stehe Ihnen während des Workshop-Zeitraums zudem telefonisch unter 040 – 22 75 97 32 als Coach persönlich zur Seite. Es ist effizienter als ein Wochenendseminar und wirkt nachhaltig – in Ihrer Zukunft.

Als Trainer für multimodale Stressbewältigung zeige ich Ihnen, wie Sie:

  • Ihre persönlichen Lebens- und Arbeitsbereiche einmal genau analysieren und
  • durch eine veränderte individuelle Schwerpunktsetzung neu ausbalancieren
  • mit kleinen Momenten der Entspannung eine innere Balance erzielen
  • verschiedene Strategien anwenden, damit Sie nach einer Stressphase wieder schnell regenerieren können.

Welche wichtigen und nennenswerten Ergebnisse Sie durch Ihre Teilnahme erzielen können, erfahren Sie hier.

Zielgruppe: Hamsterrad-Geplagte; Tretmühlen-Geprägte; „Mit-sich-selbst“-Unzufriedene; veränderungsbereite Menschen; Alle, die sich gestresst fühlen und hierzu vor allem Gesprächsbedarf in der Gruppe haben. Interessierte, die erste Ansatzpunkte zur Bewertung von Stresssituationen und vorallem zur Änderung von Verhaltensweisen erfahren möchten.

Ihre InvestitionEinmaliger Beitrag für die fünf Treffen: 225,- €, das entspricht 45,- € je Treffen. Inbegriffen sind Handouts, Arbeitsmaterialien, Alkoholfreie Kaltgetränke/Tee und: für Sie wahrscheinlich ganz neue und wichtige Erkenntnisse. Die Zahlung erfolgt über den Anbieter Digistore24.com. Zahlungsoptionen: in einem Betrag oder in drei Monatsraten je 80,- € (entspricht 240,- €) per Kreditkarte, Paypal, Sofortüberweisung oder SEPA-Lastschrift

Eventuell wird die Teilnahmegebühr durch eine Zusatzversicherung oder eine private Krankenversicherung teilweise oder ganz abgedeckt. Die Gebühr stelle ich, unabhängig von einer möglichen Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse, nach Ihrer Anmeldung in Rechnung.

Veranstaltungsort: Barcastr. 14, 22087 Hamburg – Haus Schwanenbucht in meinem privaten Workshop-Raum mit Blick auf die Außenalster/Bushaltestelle „Graumannsweg“ (3 Bus-Stationen vom Hbf. entfernt; Linie 6)

Worauf noch warten?  Reservieren Sie jetzt Ihren Platz! Und freuen Sie sich darauf, dass Sie nach dem Workshop in der Lage sein werden, Ihre Einstellung zum Stress zu verändern und Ihren Fokus auf Lösungen – anstelle von Problemen zu richten.


JA! Ich bin dabei und reserviere mir jetzt meinen Platz!


Sie brauchen sich auf Nichts vorbereiten. Sollte dennoch eine Frage für Sie unbeantwortet sein, nehmen Sie jetzt Kontakt mit mir auf.

Individuell, gezielt und nachhaltig: Sie möchten Ihre Situation persönlich in einer „geschützten“ Atmosphäre mit mir besprechen? Dann nutzen Sie  die Möglichkeit des effektiven Einzelsettings zur Bewältigung Ihrer Stresssituation(en) oder das Problemlösetraining zur Lösung von Problemen.

Die Teilnahmebedingungen für den Workshop finden Sie hier.

Top